top of page

Bluthochdruck

Bluthochdruck, oder auch Hypertonie genannt, ist eine global weit verbreitete Erkrankung. Es ist durch einen dauerhaft überhöhten Druck der Gefäße gekennzeichnet.

Unser Normalwert liegt bei ca. 120/80 mmHg. Unter Hypertonie leidet man, wenn der Blutdruck über längere Zeit mindestens 140/90 mmHg beträgt. Dies wird mittels Blutdruckmessgerät durch mehrere Messungen oder einer 24- Stunden- Messung festgestellt.

Vorerst allgemeine Symptome können unter anderem Schwindel, Kopfschmerz, Ohrensausen, Nasenbluten, Sehstörungen und Abgeschlagenheit sein.

Bei Bluthochdruck besteht dringender Handlungsbedarf, da ein Risiko weiterer Erkrankungen besteht. Dazu zählen unter anderem Schlaganfall, Herzinsuffizienz und Herzinfarkt, die Koronare Herzkrankheit, Arteriosklerose und Niereninsuffizienz.

Um Hypertonie zu vermeiden, ist es wichtig auf eine gesunde Ernährung und viel Bewegung zu achten. Versuchen Sie Stress zu reduzieren und meiden Sie Alkohol und Zigaretten.


23.12.2022, Physiotherapie Stuttgart

Comments


bottom of page