top of page

Cerebralparese: Unterstützung im Therapiewerk in Stuttgart West



Cerebralparese


Cerebralparese ist eine neurologische Erkrankung, die zu Bewegungs- und Haltungsstörungen führt. Sie wird durch eine Schädigung des Gehirns verursacht, meist vor, während oder kurz nach der Geburt. Die Folgen können von leichten motorischen Schwierigkeiten bis hin zu schweren körperlichen Beeinträchtigungen reichen. Im Therapiewerk Stuttgart West bieten wir spezialisierte Physiotherapie an, um Erwachsenen mit Cerebralparese zu unterstützen und ihre Lebensqualität zu verbessern.





Was ist Cerebralparese?


Cerebralparese ist keine einheitliche Krankheit, sondern ein Sammelbegriff für verschiedene Bewegungsstörungen, die durch eine nicht fortschreitende Hirnschädigung verursacht werden. Die häufigsten Ursachen sind Frühgeburt, Sauerstoffmangel während der Geburt, Infektionen während der Schwangerschaft und genetische Faktoren. Die Symptome sind sehr unterschiedlich und können Spastizität (erhöhte Muskelspannung), Ataxie (Koordinationsstörungen), Athetose (unwillkürliche Bewegungen) und Mischformen umfassen.


Die Bedeutung der Physiotherapie bei Cerebralparese



Die Physiotherapie spielt bei der Behandlung von Cerebralparesen eine entscheidende Rolle. Sie zielt darauf ab, die motorischen Fähigkeiten zu verbessern, die Muskelkraft zu steigern, die Flexibilität zu erhöhen und die Selbstständigkeit der Patienten zu fördern. Hier einige der wichtigsten Vorteile der Physiotherapie für Menschen mit Cerebralparese:


  • Verbesserung der Beweglichkeit: Durch gezielte Übungen und Bewegungsabläufe können die Patienten ihre Gehfähigkeit und ihre allgemeine Beweglichkeit verbessern.


  • Schmerzlinderung: Regelmäßige Physiotherapie kann Muskelverspannungen und Schmerzen lindern.


  • Förderung der Selbstständigkeit: Durch die Verbesserung der körperlichen Leistungsfähigkeit können die Patienten alltägliche Aufgaben besser bewältigen und ihre Selbstständigkeit erhöhen.


  • Vorbeugung von Sekundärkomplikationen: Durch die richtige Bewegungstherapie können Sekundärkomplikationen wie Gelenkverformungen und Muskelverkürzungen vermieden werden.



Unser Ansatz im Therapiewerk Stuttgart West


Im Therapiewerk in Stuttgart West bieten wir individuell angepasste Physiotherapie für Erwachsene mit Cerebralparese an. Unser erfahrenes Therapeutenteam arbeitet eng mit den Patienten und ihren Familien zusammen, um maßgeschneiderte Therapiepläne zu entwickeln.


Comments


bottom of page